Theatergruppe 2003

„Hochzeitstag mit Hindernissen“

HochzeitstagmitHindernissenGB2

Inhaltsangabe:

Angela und Martin Brandel könnten an diesem Tag ihren 24ten Hochzeitstag feiern. Sie hat schon zwei Überraschungen für ihn bereit. Und sie ist fest davon überzeugt, daß er dieses Mal an den Hochzeitstag gedacht hat, denn es wurde ein riesiger Blumenstrauß mit dem Gruß ‘Von Deinem Liebling’ abgegeben. Dann kommt Martin ziemlich ‘geladen’ nach Hause. So eben hat er auf der Bank erfahren, daß Angela ihr gemeinsames Konto um ein vielfaches seines Gehaltes überzogen hat. Als er den Blumenstrauß sieht, der ganz sicher nicht von ihm ist, und dann noch erfährt, daß seine Frau mit einem fremden Mann gesehen wurde, hängt der Haussegen endgültig schief. Er zieht sich wütend und gekränkt in sein Bastel- zimmer zurück. Sein Freund Volker will ihn mit zwei ‘Katzen’ ein wenig aufheitern, aber Martin sit nicht in Stimmung dafür. Dann kommt tatsächlich ein fremder Mann ins Haus und fragt nach Frau Brandel. Er sagt niemanden was er will, und Angela bekommt kaum Gelegenheit mit ihm zu reden……….

Schauspieler:

Heck Melanie; Dieringer Elke; Wannenmacher Heidrun; Laube Werner; Parisi Dieter; Strobel Kathrin; Saile Franz-Josef; Saile Maria